Das Museumssystem von Vaste - Poggiardo, im Jahr 2012 gegründet, ist einer der wenigen auf dem italienischen Staatsgebiet, die geformt und gemeinsame Ziele zu kulturellen Ressourcen in der gesamten Region.

Spezifität, in diesem Fall, anders als die anderen Museumssysteme ist die Vielfalt der kulturellen Ressourcen in Kraft gesetzt: das Archäologische Museum in der fürstlichen Palast untergebracht, der Hüter über dreißig Jahren der Forschung auf dem Gebiet; das Museum für Byzantinische Fresken der Krypta von St. Maria von den Engeln in untergebracht auf einem speziell entwickelten, um die Bilder von der Original-Website der Krypta, die auch für Besucher geöffnet ist, zu erhalten; Portal-Zugang und der Archäologische Park der Krieger, der Ort der Vast messapica mit seinen Wänden, den Toren zur Stadt und den heiligen Stätten der Bestattung; die Höhle Kirche SS. Stefani mit ihrer Geschichte und ihren Fresken und schließlich das Bildungs ‚Äč‚ÄčArboretum, Naturerlebnis mit der Absicht geboren, um die Erhaltung, das Wissen und die Verbreitung der Baumarten des Mittelmeers, dank der Anwesenheit von zu kombinieren ein Lehrraum "aus dem Üblichen heraus."

Das Museum System geronnen eine zunehmend verbreitete Form der Organisation für eine komplexe Museumsangebot, um signifikante Vorteile in Bezug auf Effektivität und Effizienz zu erzielen, in einer Marktkultur immer anspruchsvoller und anspruchsvoll, vor allem für die kleineren Realität .

Die Vorteile sind unter den Bedingungen der Organisation und das Management nicht zu leugnen, angesichts der begrenzten Ressourcen der Kultur zugeordnet, werden sie zugänglichen Stellen, die einzeln nicht überleben würde.

Die Stärke der Verwaltung des Museums-System ist die Website mit dem Online-Ticketsystem über eine spezielle Website, die die Auswahl der Einzelfahrschein oder besuchen Sie ein Ticket für den Einsatz mehrerer Gegenstände oder das gesamte Museum System ermöglicht durchgeführt.

Eine umfangreiche Galerie bietet Besuchern eine Vorschau der "Container" und ihre kulturellen Inhalte.

Das Ziel des Managers ist es, eine Wahrnehmung des Museumssystem geben, wie ein Ort gewidmet weit verbreitet, nicht nur die Erhaltung der Kultur, sondern auch und vor allem auf die Produktion von Kultur.